22 Km

8 Std(n)

Bakonybél-Bakonyszentlászló

Die heutige Strecke beginnt innerhalb von Bakonybél mit einer Anhöhe. Dann gehen wir auf einem Waldweg durch eine herrlichen Tal vom Bakony.
Von hier biegen wir auf einen breiten Waldweg ab, wo in der Nähe Grabstätten von Kelten vorzufinden sind.
Unser Weg führt bis Fenyőfő mit etwas Anhöhen auf einem Waldweg.
Fenyőfő ist durch die alten Tannen berühmt, auch ausserhalb des Ortes finden wir ein  paar grandiose Tannen.
Der schöne ebene Waldweg führt uns bis nach Bakonyszentlászló.

 
Wir starten in Bakonybél bei den grünen Streifen, dann folgen wir im Tal den gelben Streifen, von da die gelben punktierten Markierungen führen uns zu dem Touristenweg mit grünen Streifen, später treffen wir auf das rote Kreuz, vor den Tannen erneut gehen wir weiter den grünen Streifen nach. Nach den Tannen sehen wir zuerst grüne Kreuze, später bis Bakonyszentlászló die Jakobsweg-Markierungen.

 

Klicken Sie auf "+" um die Karte zu vergrössern, auf "-" es zu verkleinern. Die Karte können Sie mit ziehen der Maus bewegen dabie die linke Maustaste immer gedrückt halten. Wenn Sie auf die Ikone klicken, erscheinen Detailinformationen.
Preise, Öffnungszeiten und Messezeiten können sich ändern, falls Sie neuere Informationen haben schreiben Sie bitte an info@szentjakabut.hu. 
 
Zeichenrklärung:
 
PilgerherbergeStempelstelle
Pilgerfreundliche UnterkunftTrinkwasser (Brunnen, Quelle)
GasthausLebensmittelgeschäft, Bäckerei
HotelGetränkeladen, Bierstube
KempingGaststätte
Gemeinde, SehenswürdigkeitBuffet
Kirche, KapelleKaffeehaus, Konditorei
 

 

mehr

Bakonybél, monostor

Kirche, Kapelle
0 Km0 Std(n)Bakonybél, monostor

Fenyőfő, katolikus templom

Kirche, Kapelle
15 Km4.5 Std(n)Fenyőfő, katolikus templom

Bakonyszentlászló, katolikus templom

Kirche, Kapelle
7 Km2 Std(n)Bakonyszentlászló, katolikus templom